• Premiumlogin
Mo-Fr 09:00 - 18:00 Uhr
Sie suchen
persönliche Beratung?

Reiter-Unfallversicherung

Reiter-Unfallversicherung
  • Schnell und bequem: Direkter Online-Abschluss oder kostenloses Angebot anfordern
  • Schnell und einfach: Mit wenigen Angaben zum Angebot
  • Bewährt: Bereits über 55.000 zufriedene Kunden erfolgreich vermittelt
Uelzener PremiumPlus
PremiumPlus
5 5
ab
51,28
Jahresbeitrag

Highlights Reiter-Unfallversicherung


Tarifinformationen Reiter-Unfallversicherung

Hintergrund

Stürze vom Pferd können vorkommen - die Unfallfolgen sind mitunter schwer.
Was viele nicht wissen:

Die Pferdehalterhaftpflichtversicherung kommt nicht für Schäden auf, die der Besitzer des Pferdes selbst oder seine Familie erleiden.

Was noch weniger bekannt ist, ist die Tatsache, dass auch Fremdreiter selten Ansprüche gegen die Versicherung durchsetzen können, auch dann nicht, wenn das Fremdreiterrisiko ausdrücklich mitversichert ist.
Die Mitversicherung des Fremdreiterrisikos bedeutet lediglich, dass das Pferd auch dann versichert ist, wenn andere Personen als der Versicherungsnehmer und seine Familie es reiten.
Wird jedoch z.B. der Fremdreiter vom Pferd abgeworfen und verletzt sich dabei, sieht der Gesetzgeber den Fall oft so, dass der Reiter sich des Risikos, in das er sich begibt, hätte bewusst sein müssen und stellt den Pferdebesitzer in diesem Fall von der Haftung frei. Die Versicherung tritt zwar insofern ein, dass sie sich mit dem Anspruchsteller auseinandersetzt und auch den Rechtsstreit führt, jedoch keine Leistung gegen den Verletzen erbringt, wenn das Gericht entsprechend entscheidet, da das versicherte Risiko immer die gesetzliche Haftpflicht des Versicherungsnehmers ist!

Schützen Sie deshalb die Reiter Ihres Pferdes so gut es Ihnen möglich ist, zumindest gegen den allerschlimmsten Fall einer bleibenden Invalidität.

Versicherungssummen der Reiter-Unfallversicherung

Tarif Basis Premium PremiumPlus
Invalidität mit 350% Progression 50.000 € 75.000 € 100.000 €
Leistung bei Vollinvalidität 175.000 € 262.500 € 350.000 €
monatl. Unfallrente 250 € 400 € 500 €
Unfall-Tagegeld 10 € für 10 Tage 20 € für 20 Tage 30 € für 30 Tage
kosmetische Operationen 2.500 € 5.000 € 10.000 €
Krankenhaus-Tagegeld 10 € 20 € 30 €
Kosten für Such- und Rettungseinsätze 5.000 € 10.000 € 15.000 €
Todesfallleistung 10.000 € 20.000 € 30.000 €
Und vieles mehr. Lesen Sie die Details in der Leistungsübersicht der Uelzener Versicherung.

Was ist versichert?

Sofern es sich dabei nicht um eine berufs- oder erwerbsmäßige Tätigkeit handelt, sind alle Unfälle versichert, die die versicherte Person beim Reiten, Auf- und Absitzen, der Führung eines Pferdes am Zügel, sowie anlässlich der Pflege und Versorgung eines Pferdes, erleidet.

Der Versicherungsschutz gilt weltweit!

Wer ist versichert?

Sie können bei dieser Versicherung wählen,

  • ob Sie eine bestimmte Person immer dann versichert haben möchten wenn Sie ein - beliebiges - Pferd reitet, führt oder pflegt
oder
  • ob alle Reiter eines bestimmten Pferdes versichert sein sollen.

Vertragsbeginn und Laufzeit

Der Vertrag beginnt frühestens mit dem Datum des Eingangsstempels beim Versicherer. Der Vertrag verlängert sich nach Ablauf um jeweils ein Jahr, wenn er nicht spätestens 3 Monate vor Ablauf von einem der beiden Vertragspartner schriftlich gekündigt wird.

Wenn das versicherte Tier verstirbt, oder aus einem anderen Grund dauerhaft aus dem Besitz der Versicherungsnehmers ausscheidet, so endet die Versicherung vorzeitig.

Ist eine mehr als 3-jährige Dauer vereinbart, kann der Vertrag trotzdem zum Ende des 3. oder jedes darauffolgenden Jahres unter Einhaltung einer Frist von 3 Monaten gekündigt werden.

Versicherer der Reiter-Unfallversicherung

Uelzener Versicherung

Uelzener Versicherung

Risikoträger ist die Uelzener Versicherung. Die Uelzener wurde bereits 1873 gegründet und ist als Spezialversicherer für Tiere und Tierbesitzer auf dem Markt bekannt. Als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit liegen die Schwerpunkte des geschäftlichen Handeln der Uelzener auf langfristiger Beitragsstabilität und kundenfreundlichem Service.

Reiter-Unfallversicherung: Betreuung im Schadensfall

Reiter-Unfallversicherung Uelzener VersicherungGrundsätzlich haben Sie im Schadensfall die Möglichkeit sich entweder an uns oder direkt an den Versicherer, die Uelzener Versicherung, zu wenden.

Wenn Sie sich direkt an die Uelzener Versicherung wenden möchten, stellen wir Ihnen gerne die Kontaktdaten (falls noch nicht bekannt) der Leistungsabteilung zur Verfügung, die Erstattung kann dann meist etwas schneller erfolgen.

Wir empfehlen aber - gerade bei schwierigen Leistungsfällen - uns als Ihren Betreuer einzubeziehen. Zum einen, weil wir Ihnen bei der Meldung des Schadens bei der Uelzener Versicherung helfen können und zum anderen, weil wir Kopien des kompletten Vorgangs inkl. Schriftverkehr aufbewahren, wodurch eine zusätzliche Kontrolle gewährleistet ist. Darüber hinaus stehen wir natürlich auch beratend bei Fragen zu ihrer Reiter-Unfallversicherung zur Verfügung.

Schaden- und Leistungsabwicklung

Wichtiger Hinweis zur Reiter-Unfallversicherung

Diese Leistungsbeschreibung ist lediglich eine Kurzübersicht zur Reiter-Unfallversicherung. Der rechtsverbindliche Umfang des Versicherungsschutzes geht ausschließlich aus den für diesen Vertrag vereinbarten Versicherungsbedingungen der Uelzener Versicherung hervor.

Produktinformationen

Versicherungsbedingungen