• Premiumlogin
Mo-Fr 09:00 - 18:00 Uhr
Sie suchen
persönliche Beratung?

Privathaftpflichtversicherung Bayerische

Privathaftpflichtversicherung Bayerische
  • Schnell und bequem: Direkter Online-Abschluss oder kostenloses Angebot anfordern
  • Schnell und einfach: Mit wenigen Angaben zum Angebot
  • Objektiver Leistungs-Check: Durch unsere Experten für Privathaftpflichtversicherungen
  • Bewährt: Bereits über 55.000 zufriedene Kunden erfolgreich vermittelt
Die Bayerische Prestige
Die Bayerische Komfort
Die Bayerische Smart
Prestige
100 97.3
ab
35,70
jährlich

Highlights Privathaftpflichtversicherung Bayerische


Tarifinformationen Privathaftpflichtversicherung Bayerische

Leistungs-Check Privathaftpflichtversicherung Bayerische

Bitte wählen Sie einen der Tarife der Privathaftpflichtversicherung Bayerische aus, um sich den Leistungs-Check anzeigen zu lassen.

Versicherungsschutz

Die private Haftpflichtversicherung übernimmt gerechtfertigte Ansprüche gegen Sie und ihre Familie und wehrt im Gegenzug ungerechtfertigte Ansprüche gegen Sie ab, notfalls gerichtlich. Falls es zum Rechtsstreit kommt führt ihre Haftpflichtversicherung den Prozess und trägt gegebenenfalls die Kosten.

Versicherungssummen

Die Privathaftpflichtversicherung der Bayerischen wird in drei Versionen angeboten, als preisgünstiger Basistarif SMART, der einen ausreichenden Grundschutz bietet, über den Tarif KOMFORT, der alle wichtigen Leistungen abdeckt und letztendlich als Toptarif PRESTIGE, der keinen Wunsch nach umfangreichem Versicherungsschutz offen lässt.

Die Versicherungssummen betragen in der Variante SMART
  • 7.500.000 Euro für Personen-, Vermögens- und Sachschäden pauschal
  • 7.500.000 Euro für Mietsachschäden(inkl. 250 Euro SB)
und in der Variante KOMFORT
  • 15.000.000 Euro für Personen-, Vermögens- und Sachschäden pauschal
  • 15.000.000 Euro für Mietsachschäden
und in der Variante PRESTIGE
  • 20.000.000 Euro für Personen-, Vermögens- und Sachschäden pauschal
  • 20.000.000 Euro für Vermögensschäden

Vertragsbeginn und Laufzeit

Der Versicherungsschutz dieser Privathaftpflichtversicherung beginnt mit dem im Versicherungsschein angegebenen Zeitpunkt. Die Vertragsdauer beträgt wahlweise ein Jahr oder drei Jahre. Der Vertrag verlängert sich automatisch um weitere 12 Monate, wenn er von Ihnen nicht gekündigt wird.

Versicherer der Privathaftpflichtversicherung

Die Bayerische

Die Bayerische

Der Anbieter ihrer Versicherung ist die Bayerische, ein Unternehmen der BBV Versicherungsgruppe. 1858 gegründet bietet die BBV Versicherungsgruppe heute in allen Versicherungssparten hervorragende Produkte an.

Privathaftpflichtversicherung Bayerische: Betreuung im Schadensfall

Privathaftpflichtversicherung Die BayerischeGrundsätzlich haben Sie im Schadensfall die Möglichkeit sich entweder an uns oder direkt an den Versicherer, die Die Bayerische, zu wenden.

Wenn Sie sich direkt an die Die Bayerische wenden möchten, stellen wir Ihnen gerne die Kontaktdaten (falls noch nicht bekannt) der Leistungsabteilung zur Verfügung, die Erstattung kann dann meist etwas schneller erfolgen.

Wir empfehlen aber - gerade bei schwierigen Leistungsfällen - uns als Ihren Betreuer einzubeziehen. Zum einen, weil wir Ihnen bei der Meldung des Schadens bei der Die Bayerische helfen können und zum anderen, weil wir Kopien des kompletten Vorgangs inkl. Schriftverkehr aufbewahren, wodurch eine zusätzliche Kontrolle gewährleistet ist. Darüber hinaus stehen wir natürlich auch beratend bei Fragen zu ihrer Privathaftpflichtversicherung zur Verfügung.

Schaden- und Leistungsabwicklung

Wichtiger Hinweis zur Privathaftpflichtversicherung Bayerische

Diese Leistungsbeschreibung ist lediglich eine Kurzübersicht zur Privathaftpflichtversicherung. Der rechtsverbindliche Umfang des Versicherungsschutzes geht ausschließlich aus den für diesen Vertrag vereinbarten Versicherungsbedingungen der Die Bayerische hervor.

Produktinformationen

Versicherungsbedingungen

Zusatzformulare

Verkauf