• Premiumlogin
Mo-Fr 09:00 - 18:00 Uhr
Sie suchen
persönliche Beratung?
Start

Wertsicherungsmanagement

Den Ausdruck Wertsicherungsmanagement kennt man aus der Versicherungsbranche und hier speziell von fondsgebundenen Produkten. Ziel des Wertsicherungsmanagements ist es, den einmal erreichten Wert einer Geldanlage zu stabilisieren, also nicht mehr der Gefahr eines größeren Wertverlustes in sozusagen letzter Minute auszusetzen. Dies versucht man zu erreichen, indem man das vorhandene Kapital nach und nach in Anlageformen umschichtet, die keinen oder nur wenigen Schwankungen unterliegen.

Wertsicherungsmanagement leicht und verständlich erklärt von GutGuenstigVersichert, ihrem Versicherungsmakler!