• Premiumlogin
Mo-Fr 09:00 - 18:00 Uhr
Sie suchen
persönliche Beratung?
Start

Kapitalleistung

Im Versicherungsjargon bedeutet Kapitalleistung die Auszahlung von Geld in einer einzigen Summe. Das klassische Gegenstück dazu wäre die Zahlung einer Rente statt der Kapitalleistung.

In vielen Produkten, insbesondere bei der gemischten Lebensversicherung, besteht ein sogenanntes Kapitalwahlrecht - d.h. der Versicherungsnehmer kann im Leistungsfall entscheiden, ob er eine Rentenzahlung oder eine Kapitalleistung haben möchte.

Wichtig ist in jedem Fall das Thema der Besteuerung, da sowohl bei Renten- als auch bei Kapitalleistungen Steuer anfallen können, je nach Versicherungsprodukt (siehe Drei-Schichten-System) in unterschiedlicher Höhe.

Kapitalleistung leicht und verständlich erklärt von GutGuenstigVersichert, ihrem Versicherungsmakler!