• Premiumlogin
Mo-Fr 09:00 - 18:00 Uhr
Sie suchen
persönliche Beratung?
Start

Investmentfonds

Bei einem Investmentfonds handelt es sich quasi um ein Sammelbecken für das Geld vieler Anleger, die gemeinsam in bestimmte Wertpapiere oder Immobilien investieren. Investmentgesellschaften bilden ein - für sich verwaltetes und vom übrigen Vermögen getrenntes - Sondervermögen und legen die Mittel dieses Sondervermögens, Investmentfonds genannt, in Wertpapieren an. Das Publikum kann Anteile an diesem Sondervermögen bzw. am Investmentfonds durch Kauf von Fondsanteilen erwerben.

Investmentfonds verständlich erklärt von Ihrem GutGuenstigVersichert-Team.

Verwandte Lexikon-Einträgen

News-Artikel zum Thema Investmentfonds