• Premiumlogin
Mo-Fr 09:00 - 18:00 Uhr
Sie suchen
persönliche Beratung?
Start

Invalidität

Eine dauerhafte Beeinträchtigung der körperlichen Funktionsfähigkeit. Die Invalidität wird mit einem bestimmten Grad festgesetzt (normalerweise von einem Facharzt). Eine Querschnittlähmung würde z.B. einem Invaliditätsgrad von 100% entsprechen. Spricht ein Unfallversicherer von einer verbesserten Gliedertaxe, so meint er damit, dass in seinen Versicherungsbedingungen für manche Körperglieder eine höhere Einstufung gilt. Also in unserem Beispiel etwa 80% statt der üblichen 70% für ein Bein.

Invalidität von den Experten der GutGuenstigVersichert einfach erklärt.

Verwandte Lexikon-Einträgen

News-Artikel zum Thema Invalidität

Einträge im Forum zum Thema Invalidität