• Premiumlogin
Mo-Fr 09:00 - 18:00 Uhr
Sie suchen
persönliche Beratung?
Start

Ausbildungsversicherung

Eine Ausbildungsversicherung ist eine spezielle Kapitallebensversicherung, die in den meisten Fällen kurz nach der Geburt abgeschlossen wird. Wenn die Eltern die Ausbildungsversicherung regelmässig besparen, steht dem Kind zu einem bestimmten Zeitpunkt Kapital zur Verfügung, um z.B. ein Studium oder die erste Wohnung zu finanzieren. In der Regel wird eine Ausbildungsversicherung auf das Leben der Eltern abgeschlossen. Verstirbt die versicherte Person, werden die Beiträge vom Versicherer weitergezahlt. So ist sichergestellt, dass die Versicherungssumme auch tatsächlich zum vereinbarten Zeitpunkt zur Verfügung steht.

Der Begriff Ausbildungsversicherung von Experten leicht und verständlich erklärt.

News-Artikel zum Thema Ausbildungsversicherung