• Premiumlogin
Mo-Fr 09:00 - 18:00 Uhr
Sie suchen
persönliche Beratung?
Start

Abschluss, Abschlusskosten, Abschlusskostenquote

In der Versicherungswelt wird das Wort Abschluss dazu benutzt, um das Zustandekommen eines Vertrages zu beschreiben.

Die Abschlusskosten oder auch Erwerbskosten beschreiben die Kosten, welche durch das Abschließen eines Vertrages entstanden sind. Darunter fallen z.B. die Aufwendungen für Werbung, Vermittlung, Verwaltungskosten oder die Antrags- und Risikoprüfung. Sie sind ein Bestandteil der Betriebskosten eines Versicherungsunternehmens und in der Regel in den Beiträgen mit einberechnet.

Die Abschlusskostenquote gibt das Verhältnis zwischen den Abschlusskosten und den Beitragseinnahmen wieder.

Abschluss, Abschlusskosten, Abschlusskostenquote von den Experten der GutGuenstigVersichert einfach erklärt.

Verwandte Lexikon-Einträgen

News-Artikel zum Thema Abschluss, Abschlusskosten, Abschlusskostenquote