• Premiumlogin
Mo-Fr 09:00 - 18:00 Uhr
Sie suchen
persönliche Beratung?

Krankenzusatzversicherung DKV

Krankenzusatzversicherung DKV
  • Unser Service: Sie erhalten Ihr kostenloses und unverbindliches Angebot binnen 2 Werktagen per Post
  • Persönlich und flexibel: Ergänzen Sie den Grundschutz nach Ihren Bedürfnissen
  • Bewährt: Bereits über 55.000 zufriedene Kunden erfolgreich vermittelt
DKV KombiMed
KombiMed
5 5
ab
1,30
Monatsbeitrag

Highlights Krankenzusatzversicherung DKV


Tarifinformationen Krankenzusatzversicherung DKV

Die Krankenzusatzversicherung

Die von uns empfohlene private Krankenzusatzversicherung übernimmt einen Großteil der Kosten, die nach Vorleistung der Kassen übrig bleiben. Je nach Tarifwahl werden sogar Kosten erstattet, für die die gesetzliche Krankenversicherung überhaupt keine Leistung übernimmt.

Nach dem Baukastenprinzip lässt sich in dieser Krankenzusatzversicherung, je nach Bedarf und eigenem Geschmack, ein individuelles Leistungspaket zusammenstellen. Im ambulanten Bereich stehen mit den Tarifen Arzneimittel, Sehhilfen mit Hilfsmitteln und Heilpraktiker drei Varianten zur Verfügung, die durch eine Zahnzusatzversicherung ergänzt werden können (Top-Schutz mit dem Tarif DT85 und Basis-Schutz mit dem Tarif DT50, Zahnbehandlung). Für Leistungen und Unterbringung im Krankenhaus stehen die Tarife GZ zur Verfügung.

Sie können sich also Ihre Krankenzusatzversicherung nach den eigenen Vorstellungen zusammenstellen.

Krankenzusatzversicherung: Tarif– und Leistungsbeschreibung

Krankenzusatzversicherung - Baustein Arzneimittel (kAZM)
  • Arzneimittel: Erstattung von 80% der Kosten für ärztlich verordnete Arznei- und Verbandmittel
  • Jährliche Höchstgrenze: 1.000 EUR
  • Erstattung aller Arzneimittel, sofern vom Arzt verordnet und aus der Apotheke bezogen
  • Beinhaltet Privatrezepte ebenso wie Zuzahlungen
Krankenzusatzversicherung - Baustein Heilpraktiker (kNHB)
  • Naturheilverfahren, Alternativmedizin: 80% der erstattungsfähigen Kosten einer ambulanten Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker
  • jährliche Höchstgrenze: 1.000 EUR inkl. verordneter Arznei-, Verband-, Heilmittel
  • Hufeland-Verzeichnis oder GebüH, Abrechnung bis Höchstsätze
Krankenzusatzversicherung - Baustein Sehhilfen/Reisen (kSHR)
  • Sehhilfen (Brillen, Kontaktlinsen): Erstattung von 80% der Kosten bis zu 200 EUR alle 2 Jahre oder bei Dioptrienveränderung
  • Bis zum 14. Lebensjahr bis zu 100 EUR ohne zeitliche Begrenzung
  • Auslandsreisekrankenversicherung bis zu 12 Wochen für Urlaubs- und Geschäftsreisen
Krankenzusatzversicherung - Baustein Hilfsmittel/Reisen (kHMR)
  • Sehhilfen (Brillen und Kontaktlinsen): Erstattung von 90% der Kosten bis zu 300 EUR alle 2 Jahre oder bei Dioptrienänderung
  • Hörgeräte: 80% der Kosten, max. 600 Euro je Hörgerät
  • sonstige Hilfsmittel: 80% der der Kosten max. 300 EUR
  • Auslandsreisekrankenversicherung bis zu 12 Wochen: für Urlaubs- und Geschäftsreisen
Krankenzusatzversicherung - Baustein Zahnersatz (kDT85)
  • Zahnersatz, Inlays: 85% Erstattung für z.B.: Implantate, Inlays, dentinadhäsive Füllungen (Leistungen der gesetzlichen Krankenkasse werden angerechnet)
  • 90% Erstattung bei Besuch eines Partnerzahnarztes (www.godentis.de)
  • Zahnstaffel: 1. Kalenderjahr bis 500 EUR, 1.+2. Kalenderjahr bis 1.000 EUR, 1. bis 3. Kalenderjahr bis 1.500 EUR, danach frei
Krankenzusatzversicherung - Baustein Zahnersatz (kDT50)
  • Zahnersatz, Inlays: 50% Erstattung für z.B.: Implantate, Inlays, dentinadhäsive Füllungen (Leistungen der gesetzlichen Krankenkasse werden angerechnet
  • 55% Erstattung bei Besuch eines Partnerzahnarztes (www.godentis.de)
  • Zahnstaffel: 1. Kalenderjahr bis 250 EUR, 1.+2. Kalenderjahr bis 500 EUR, 1. bis 3. Kalenderjahr bis 750 EUR, danach frei.
Krankenzusatzversicherung - Baustein Zahnbehandlung (kDBE)
  • Zahnbehandlung: 2 x pro Jahr max. 75 EUR Erstattung für professionelle Zahnreinigung und Zahnprophylaxe
  • Leistungserhöhung auf max. 100 Euro bei Besuch eines Partnerzahnarztes
  • Kieferorthopädie für Kinder: Erstattung von 100 Prozent der Zahn- und Kieferregulierungen (incl. KIG 1 und 2), Höchstleistung 1.500 EUR pro Versicherungsfall
  • Parodontalbehandlung: 100%
  • Wurzelbehandlung: 100%
Krankenzusatzversicherung - Baustein Krankenhaus (kGZ)
  • Privatpatient im Krankenhaus: mit freier Krankenhauswahl
  • Chefarztbehandlung, Unterbringung in einem Ein- (kGZ1) oder Zweibettzimmer (kGZ2)
  • Eine Leistung erfolgt auch über die Höchstsätze der GOÄ hinaus, wenn der behandelnde Arzt diese begründet und sie angemessen sind

Vertragsbeginn, Wartezeit und Laufzeit

Versicherungsbeginn der Krankenzusatzversicherung kann nur der erste Tag eines Monats sein. Anträge, die bis zum 15. eines Monats beim Versicherer eingehen, können mit Beginn des laufenden Monats, später eingehende Anträge frühestens zum 1. des Folgemonats angenommen werden.

Die Versicherungsdauer beträgt 2 Jahre, wobei das erste Versicherungsjahr am 31.12. des Kalenderjahres endet. Sie verlängert sich automatisch, wenn Sie den Vertrag nicht 3 Monate vor Ende des laufenden Versicherungsjahres kündigen.

Grundsätzlich beträgt die besondere Wartezeit für Zahnersatzleistungen, Zahnbehandlungen und Kieferorthopädie 8 Monate, für alle anderen Aufwendungen gilt eine dreimonatige allgemeine Wartezeit. Die Wartezeiten entfallen bei unfallbedingten Leistungen. Im Tarif DBE entfällt die Wartezeit für den Bereich der Zahnprophylaxe.

Ein Wartezeiterlass aufgrund einer Vorversicherung ist für Krankenzusatzversicherungen nicht vorgesehen. Das gilt auch, wenn die zu versichernde Person vorher eine private Vollversicherung hatte. Ein Wartezeiterlass mit einem ärztlichem Zeugnis ist allerdings möglich.

Vertragsdetails der Krankenzusatzversicherung

Wer ist versicherbar?
Versichert werden können Personen, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben und entweder selbst oder im Rahmen einer Familienmitgliedschaft in einer gesetzlichen Krankenkasse versichert sind. Personen, die privat versichert sind, Anrecht auf freie Heilfürsorge oder auf Beihilfe haben, können diese Krankenzusatzversicherung leider nicht abschließen, da eine Mitgliedschaft in der gesetzlichen Krankenkasse zwingend erforderlich ist.

Der Versicherer verzichtet auf sein ordentliches Kündigungsrecht. Das ist ein sehr großer Vorteil für Sie. Stellen Sie sich vor, Sie müssen die Leistungen des Versicherers wegen einer Erkrankung in Anspruch nehmen oder Sie erkranken sogar chronisch. Würde der Versicherer nicht auf sein Kündigungsrecht verzichten, könnte er sich auf einfache Art und Weise seiner kranken Kunden entledigen und Sie würden Ihre Absicherung verlieren.

Eine weitere Besondherheit dieses Tarifs ist die Kalkulation ohne Altersrückstellungen für die Tarife SHR, HMR, NHB, AZM, DBE, DT85 und DT50: Von Anfang an sind die Beiträge niedriger als üblich! Somit ist dieser Tarif auch für jüngere Personen interessant, die vielleicht erst einmal wenig Leistungen in Anspruch nehmen müssen. Später erhöht sich der Beitrag etwas, jedoch in moderatem Maße – und nicht mehr als für den Versicherungsschutz nötig. Alles in allem ist dieser Tarif von Anfang an unschlagbar günstig.

Hintergrund: Krankenzusatzversicherung

Mit dem Abschluss einer privaten Ergänzungsversicherung bauen Sie auf Ihre Gesundheit!

Die Krankenzusatzversicherung, die wir Ihnen hier vorstellen, ist die ideale Ergänzung Ihrer gesetzlichen Grundabsicherung: Der Versicherungsschutz ist völlig flexibel und kann Baustein für Baustein entsprechend Ihren persönlichen Wünschen zusammengesetzt werden. Damit schließen Sie genau die Lücken in der gesetzlichen Krankenversicherung, die Sie persönlich am härtesten treffen und optimieren so Ihren ganz persönlichen Gesundheitsschutz.

Handeln Sie jetzt, denn nichts im Leben ist so wichtig wie eine gute Gesundheit.

Versicherer der Krankenzusatzversicherung

DKV Deutsche Krankenversicherung

DKV Deutsche Krankenversicherung

Der Risikoträger ist die DKV, die Deutsche Krankenversicherung, mit Sitz in Köln. Die DKV wurde bereits 1927 in Berlin gegründet und ist seit der Übernahme der Victoria Krankenversicherung 2010 der größte deutsche Krankenversicherer. Als Tochter des Ergo-Konzerns gehört die DKV auch weltweit zu den größten Krankenversicherern.

Als Marktführer für privaten Krankenversicherungsschutz ist die DKV auch stets innovativer Vorreiter mit hervorragenden Lösungen für die private Absicherung.

Krankenzusatzversicherung DKV: Betreuung im Schadensfall

Krankenzusatzversicherung DKV Deutsche KrankenversicherungGrundsätzlich haben Sie im Schadensfall die Möglichkeit sich entweder an uns oder direkt an den Versicherer, die DKV Deutsche Krankenversicherung, zu wenden.

Wenn Sie sich direkt an die DKV Deutsche Krankenversicherung wenden möchten, stellen wir Ihnen gerne die Kontaktdaten (falls noch nicht bekannt) der Leistungsabteilung zur Verfügung, die Erstattung kann dann meist etwas schneller erfolgen.

Wir empfehlen aber - gerade bei schwierigen Leistungsfällen - uns als Ihren Betreuer einzubeziehen. Zum einen, weil wir Ihnen bei der Meldung des Schadens bei der DKV Deutsche Krankenversicherung helfen können und zum anderen, weil wir Kopien des kompletten Vorgangs inkl. Schriftverkehr aufbewahren, wodurch eine zusätzliche Kontrolle gewährleistet ist. Darüber hinaus stehen wir natürlich auch beratend bei Fragen zu ihrer Krankenzusatzversicherung zur Verfügung.

Schaden- und Leistungsabwicklung

Wichtiger Hinweis zur Krankenzusatzversicherung DKV

Diese Leistungsbeschreibung ist lediglich eine Kurzübersicht zur Krankenzusatzversicherung. Der rechtsverbindliche Umfang des Versicherungsschutzes geht ausschließlich aus den für diesen Vertrag vereinbarten Versicherungsbedingungen der DKV Deutsche Krankenversicherung hervor.

Produktinformationen

Versicherungsbedingungen

Zusatzformulare

Beitragstabellen der Krankenzusatzversicherung

Hier finden Sie die Beitragstabellen zu den einzelnen Tarifen der Krankenzusatzversicherung DKV.

KAZM KGZ1 KGZ2 KNHB KDBE KDT50 KDT85 KHMR KSHR

(Die Beitragstabellen öffnen sich in einem neuen Fenster.)