• Premiumlogin
Mo-Fr 09:00 - 18:00 Uhr
Sie suchen
persönliche Beratung?

Krankenhauszusatzversicherung für Unfälle

Krankenhauszusatzversicherung für Unfälle
  • Keine Gesundheitsprüfung bei Antragsstellung
  • Unser Service: Sie erhalten Ihr kostenloses und unverbindliches Angebot binnen 2 Werktagen per Post
  • Schnell und einfach: Mit wenigen Angaben zum Angebot
  • Objektiver Leistungs-Check: Durch unsere Experten für Krankenhausversicherungen
  • Bewährt: Bereits über 55.000 zufriedene Kunden erfolgreich vermittelt
ab
4,00
monatlich

Highlights Krankenhauszusatzversicherung für Unfälle


Tarifinformationen Krankenhauszusatzversicherung für Unfälle

Leistungs-Check Krankenhauszusatzversicherung für Unfälle

Bitte wählen Sie einen der Tarife der Krankenhauszusatzversicherung für Unfälle aus, um sich den Leistungs-Check anzeigen zu lassen.

Versicherungsumfang

Grundsätzlich übernimmt die Versicherung alle Kosten, die bei einer stationären Unterbringung nach einem Unfall anfallen und die Sie nach Vorleistung der gesetzlichen Kasse noch selbst zu zahlen hätten.

Im Detail werden erstattet:
  • Gesondert berechnete ärztliche Leistungen.
  • Gesondert berechnete Unterkunft und Verpflegung im Zweibettzimmer.
  • Bei Verzicht auf gesondert berechnete ärztliche Leistungen sowie bei Verzicht auf gesondert berechnete Unterbringung wird ein Krankenhaustagegeld von jeweils 15 EUR täglich gezahlt.
  • Die Aufwendungen ärztliche bzw. zahnärztliche Leistungen werden bis zu den Höchstsätzen der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) bzw. Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ) erstattet.
Unfallbegriff

Ein Unfall liegt vor,
  • wenn Sie durch einen plötzlich von außen auf Ihren Körper wirkendes Ereignis (Unfallereignis) unfreiwillig eine Gesundheitsschädigung erleiden, oder
  • wenn durch erhöhte Kraftanstrengung an Gliedmaßen oder Wirbelsäule ein Gelenk verrenkt wird oder Muskel, Sehnen, Bänder oder Kapseln zerrissen oder gezerrt werden.
Mit der von uns empfohlenen Krankenhausversicherung haben Sie 24 Stunden rund um die Uhr Versicherungsschutz. Es spielt somit keine Rolle ob ein Unfall in der Freizeit, im Haushalt oder bei der Arbeit passiert, Sie erhalten immer den vollen Versicherungsschutz.

Vertragsdetails

Versichert ist immer eine bestimmte Person bzw. mehrere Einzelpersonen, also nicht wie in der gesetzlichen Krankenversicherung automatisch die ganze Familie. Die zu versichernden Personen bestimmen Sie selbst in Ihrem Antrag. Diese Personen werden im Versicherungsschein namentlich benannt.

Voraussetzung für den Abschluss der Versicherung ist, dass die zu versichernde Person Mitglied in einer gesetzlichen Krankenkasse ist, egal ob als eigenständiges Mitglied oder im Rahmen der Familienversicherung.

Der Tarif beinhaltet keine Beitragsrückstellungen. Das heißt, Sie zahlen nur den Ihrem Alter entsprechenden Beitrag.

Die Central verzichtet in diesem Tarif auf eine Gesundheitsprüfung, hier ist also jeder versicherbar.

Vertragsbeginn, Wartezeit und Laufzeit

Der Versicherungsschutz beginnt mit dem im Versicherungsschein genannten Zeitpunkt, jedoch nicht vor Zugang des Versicherungsscheines oder einer schriftlichen Annahmeerklärung.

Der Vertrag wird pro Person und Tarif zunächst für ein Versicherungsjahr abgeschlossen. Er verlängert sich stillschweigend um je ein Versicherungsjahr, sofern der Versicherungsnehmer ihn nicht 3 Monate vor dem jeweiligen Ablauf schriftlich kündigt.

Es gibt bei diesem Tarif keine Wartezeiten. Das bedeutet, Sie vom ersten Tag an vollen Versicherungsschutz.

Hintergrund

Eine Million Unfallopfer müssen jährlich in einem Krankenhaus behandelt wreden.

Gerade nach einem Unfall ist die richtige Versorgung nicht nur für die Dauer des Genesungsprozesses mitentscheidend, sondern auch, wenn es um die Frage geht, ob ein Mensch überhaupt jemals wieder richtig gesund wird.

Als Kassenpatient steht Ihnen im Krankenhaus die gesetzliche Grundversorgung in Form eines Mehrbettzimmers und der Behandlung durch den diensthabenden Arzt zu.
Krankenhäuser bieten aber auch Leistungen an, welche die Krankenkasse nicht übernimmt, zum Beispiel die Anwendung bestimmter Behandlungsmethoden, die Versorgung und Betreuung durch einen Spezialisten oder Chefarzt sowie die Unterkunft in einem Ein- oder Zweibettzimmer.

Mit unserer Krankenhauszusatzversicherung können Sie sich nach einem Unfall im Krankenhaus wie ein Privatpatient behandeln lassen, d. h. Sie werden nicht nur perfekt in der Klinik Ihrer Wahl untergebracht , sondern Sie haben vor allem auch einen uneingeschränkten Zugang zu allen verfügbaren Behandlungsmethoden und das Recht auf die Behandlung durch Spezialisten und Chefärzte.

Statistiken belegen, dass der Zugang zu Behandlungsmethoden, die vom Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherung abweichen, Ihr Leben verlängern, unter Umständen sogar retten können.

Versicherer der Krankenhauszusatzversicherung

Central Krankenversicherung

Central Krankenversicherung

Der Versicherer ist die Central Krankenversicherung. Die Central zählt als Unternehmen der AMB Generali Gruppe mit rund 1,57 Mio. Versicherten zu den führenden und wachstumsstärksten privaten Krankenversicherungen Deutschlands. Schnelle Reaktionen, verständliche Lösungen und dabei an den Bedürfnissen der Kunden orientiert: Das ist das Markenversprechen der Central.
Mit Beitragseinnahmen von rund 1,6 Mrd. EUR zählt die Central schon heute zu den Top 5 der Branche.

Krankenhauszusatzversicherung für Unfälle: Betreuung im Schadensfall

Krankenhauszusatzversicherung Central KrankenversicherungGrundsätzlich haben Sie im Schadensfall die Möglichkeit sich entweder an uns oder direkt an den Versicherer, die Central Krankenversicherung, zu wenden.

Wenn Sie sich direkt an die Central Krankenversicherung wenden möchten, stellen wir Ihnen gerne die Kontaktdaten (falls noch nicht bekannt) der Leistungsabteilung zur Verfügung, die Erstattung kann dann meist etwas schneller erfolgen.

Wir empfehlen aber - gerade bei schwierigen Leistungsfällen - uns als Ihren Betreuer einzubeziehen. Zum einen, weil wir Ihnen bei der Meldung des Schadens bei der Central Krankenversicherung helfen können und zum anderen, weil wir Kopien des kompletten Vorgangs inkl. Schriftverkehr aufbewahren, wodurch eine zusätzliche Kontrolle gewährleistet ist. Darüber hinaus stehen wir natürlich auch beratend bei Fragen zu ihrer Krankenhauszusatzversicherung zur Verfügung.

Wichtiger Hinweis zur Krankenhauszusatzversicherung für Unfälle

Diese Leistungsbeschreibung ist lediglich eine Kurzübersicht zur Krankenhauszusatzversicherung. Der rechtsverbindliche Umfang des Versicherungsschutzes geht ausschließlich aus den für diesen Vertrag vereinbarten Versicherungsbedingungen der Central Krankenversicherung hervor.