• Premiumlogin
Mo-Fr 09:00 - 18:00 Uhr
Sie suchen
persönliche Beratung?

Hunde-Rundum-Schutz

Hunde-Rundum-Schutz
  • Schnell und bequem: Direkter Online-Abschluss oder kostenloses Angebot anfordern
  • Persönlich und flexibel: Ergänzen Sie den Grundschutz nach Ihren Bedürfnissen
  • Objektiver Leistungs-Check: Durch unsere Experten für Hundekrankenversicherungen
  • Bewährt: Bereits über 55.000 zufriedene Kunden erfolgreich vermittelt
Uelzener HSP + HV Premium
Uelzener HSP
HSP + HV Premium
100 83.9
ab
16,11
monatlich

Highlights Hunde-Rundum-Schutz


Tarifinformationen Hunde-Rundum-Schutz

Hintergrund Operationskosten

Wie sehr Sie Ihren Hund auch lieben vor Krankheiten und Unfällen können Sie Ihn nicht immer bewahren. Natürlich soll und wird Ihr Tierarzt alles tun, um Ihren Hund wieder zu heilen. Manchmal ist das nur mit einer Operation möglich. Wie schnell eine Operation notwendig sein kann und wie hoch eine Tierarztrechnung werden kann, zeigen Ihnen folgende alltägliche Beispiele:

Beispiel 1
Beim Toben auf einer Wiese tritt Ihr Hund in einen Kaninchenbau. Er kommt humpelnd zurück. Beim Tierarzt wird ein Kreuzbandriss festgestellt. Die OP-Kosten einschließlich Vor- und Nachbehandlung betragen bis zu 1.100 Euro.

Beispiel 2
Ihr verspielter Welpe zerbeißt ein Spielzeug und verschluckt Teile davon. Es kommt zum Darmverschluss. Die Folge ist eine Not-OP am Wochenende mit aufwendiger Nachbehandlung. Die OP-Kosten einschließlich Vor- und Nachbehandlung betragen bis zu 1.500 Euro.

Das ist versichert

Wir bieten als Hunde-Rundum-Versicherung den Tarif "Hunde sicher plus" der Uelzener Versicherung an. Die Hunde-Rundum-Versicherung übernimmt die Kosten:
  • der Operation infolge Unfall oder Krankheit bis zu 100 % nach dem zweifachen Satz der Gebührenordnung für Tierärzte in der Fassung vom 30.06.2008. Eine jährliche Höchstgrenze gibt es nicht.
  • des Untersuchungstages vor einer OP inklusive der Nebenkosten, wie Medikamente und Verbandsmaterial und
  • der Nachsorge und einer möglichen stationären Unterbringung sowie der verordneten Arzneimittel bis zum 12. Tag nach der Operation während der Vertragslaufzeit.
  • Freie Tierarztwahl ist selbstverständlich! Sie bestimmen, welcher Tierarzt oder welche Tierärztin die Operation ausführen soll.
  • Erstattet werden einmalig bis zu 25 Euro der Chipkosten.
  • Der Versicherer beteiligt sich einmalig an den Kastrationskosten (50 Euro bei Rüden, 75 Euro bei Hündinnen)
Aufgenommen in die Versicherung werden Hunde jeder Rasse und Größe ab dem Alter von vier Monaten. Bei Hunden, die beim Eintritt in die Versicherung schon älter als fünf Jahre alt sind, beträgt die Erstattung statt 100 % nur noch 80 %. Ist der Hund bei Vertragsbeginn bereits über 8 Jahre alt, werden nur noch 60 % der Kosten erstattet.

Zusatzbausteine Hundehalter-Schutz

Für den Hundehalter wird ein Unfall-Krankenhaustagegeld in Höhe von 20 Euro ohne zeitliche Begrenzung gezahlt. Darüber hinaus gibt es auch eine Hundehalter-Rechtsschutzversicherung bis zu 500.000 Euro Deckungssumme.

Optional: Hundehaftpflichtversicherung

Zusätzlich zum Hunde-Rundum-Schutz kann eine Haftpflichtversicherung für den Hundehalter abgeschlossen werden. Die Deckungssumme beträgt 10 Mio Euro für Personen-, Sach- und Vermögensschäden. Mitversichert ist unter anderem auch Mietsachschäden an gemieteten Räumen, Forderungsausfall und viele weitere Leistungen.

Vertragsbeginn, Wartezeit und Laufzeit

Der Vertrag beginnt frühestens mit Datum des Eingangsstempels bei dem Versicherer oder wenn eine tierärztliche Bescheinigung erforderlich ist, mit deren Eingang bei dem Versicherer. Der Vertrag verlängert sich nach Ablauf um jeweils ein Jahr, wenn er nicht spätestens 3 Monate vor Ablauf von einem der beiden Vertragspartner schriftlich gekündigt wird.

Wenn das versicherte Tier verstirbt, oder aus einem anderen Grund dauerhaft aus dem Besitz der Versicherungsnehmers ausscheidet, so endet die Versicherung vorzeitig.

Die Leistungspflicht des Versicherers beginnt nach einer 30-tägigen Wartezeit.

Ist eine mehr als 5-jährige Dauer vereinbart, kann der Vertrag trotzdem zum Ende des 5. oder jedes darauffolgenden Jahres unter Einhaltung einer Frist von 3 Monaten gekündigt werden.

Versicherer der Hunde-Rundum-Schutz

Uelzener Versicherung

Uelzener Versicherung

Risikoträger ist die Uelzener Versicherung. Die Uelzener wurde bereits 1873 gegründet und ist als Spezialversicherer für Tiere und Tierbesitzer auf dem Markt bekannt. Als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit liegen die Schwerpunkte des geschäftlichen Handeln der Uelzener auf langfristiger Beitragsstabilität und kundenfreundlichem Service.

Hunde-Rundum-Schutz: Betreuung im Schadensfall

Hunde-Rundum-Schutz Uelzener VersicherungGrundsätzlich haben Sie im Schadensfall die Möglichkeit sich entweder an uns oder direkt an den Versicherer, die Uelzener Versicherung, zu wenden.

Wenn Sie sich direkt an die Uelzener Versicherung wenden möchten, stellen wir Ihnen gerne die Kontaktdaten (falls noch nicht bekannt) der Leistungsabteilung zur Verfügung, die Erstattung kann dann meist etwas schneller erfolgen.

Wir empfehlen aber - gerade bei schwierigen Leistungsfällen - uns als Ihren Betreuer einzubeziehen. Zum einen, weil wir Ihnen bei der Meldung des Schadens bei der Uelzener Versicherung helfen können und zum anderen, weil wir Kopien des kompletten Vorgangs inkl. Schriftverkehr aufbewahren, wodurch eine zusätzliche Kontrolle gewährleistet ist. Darüber hinaus stehen wir natürlich auch beratend bei Fragen zu ihrer Hunde-Rundum-Schutz zur Verfügung.

Wichtiger Hinweis zur Hunde-Rundum-Schutz

Diese Leistungsbeschreibung ist lediglich eine Kurzübersicht zur Hunde-Rundum-Schutz. Der rechtsverbindliche Umfang des Versicherungsschutzes geht ausschließlich aus den für diesen Vertrag vereinbarten Versicherungsbedingungen der Uelzener Versicherung hervor.

Produktinformationen

Versicherungsbedingungen

Verkauf

Sonstiges