• Premiumlogin
Mo-Fr 09:00 - 18:00 Uhr
Sie suchen
persönliche Beratung?

Hunde-Krankenversicherung Helvetia Petcare

Hunde-Krankenversicherung Helvetia Petcare
  • Unser Service: Sie erhalten Ihr kostenloses und unverbindliches Angebot binnen 2 Werktagen per Post
  • Persönlich und flexibel: Ergänzen Sie den Grundschutz nach Ihren Bedürfnissen
  • Objektiver Leistungs-Check: Durch unsere Experten für Hundekrankenversicherungen
  • Bewährt: Bereits über 55.000 zufriedene Kunden erfolgreich vermittelt
Helvetia Komfort
Helvetia Basis
Helvetia Operationskosten
Komfort
100 97
ab
10,90
monatlich

Highlights Hunde-Krankenversicherung Helvetia Petcare


Tarifinformationen Hunde-Krankenversicherung Helvetia Petcare

Versicherungsschutz Helvetia Petcare Basis

Ambulante und stationäre Heilbehandlung: BASIS

Im Tarif BASIS gilt eine 80%ige Erstattung aller Tierarztkosten für die ambulante und stationäre Behandlung von Krankheiten und Operationen, inklusive:
  • Freie Wahl des Tierarztes und der Tierklinik
  • Bis zum 2fachen Satz der Geührenordnung
  • In besonderen Fällen bis zum 3fachen Satz
  • Auslandsschutz bis 4 Monate
Die Kosten für die Behandlung sind auf 2.500 Euro pro Jahr begrenzt.

Versicherungsschutz Helvetia Petcare Komfort

Ambulante und stationäre Heilbehandlung: KOMFORT

Sie erhalten grundsätzlich alle Leistungen des Basis-Tarifs, also auch 80% Erstattung für ambulante und stationäre Behandlungen und Operationen. Zusätzlich erhalten sie:
  • Unbegrenzte Erstattung für ambulante und stationäre Behandlungen, sowie Operationen
  • 10 Euro Unterbringungskosten in der Tierklinik ab dem 2.Tag für max. 30 Tage
  • Gesundheitsvorsorge bis max 70 Euro für
    • Impfung
    • Wurmkur
    • Floh-/Zeckenmittel
    • Gesundheitscheck
  • Kastration
  • Physiotherapie
Die jährlich Kosten für Behandlungen sind nicht begrenzt.

Versicherungsschutz nur für Operationskosten

Wenn sie nur die Operationen ihres Hundes absichern möchten, können sie dies zu einem günstigen Beitrag tun. Sie erhalten dann 80% Erstattung für ambulante und stationäre Operationen.
  • Freie Wahl des Tierarztes und der Tierklinik
  • Bis zum 2fachen Satz der Geührenordnung
  • In besonderen Fällen bis zum 3fachen Satz
  • Verpflegungs- und Unterbringungskosten in der Tierklinik für max. 15 Tage
  • Auslandsschutz bis 4 Monate
Die Kosten für die Behandlung sind auf 3.000 Euro pro Jahr begrenzt.

Versicherungsschutz nur für Unfälle

Wenn sie nur die Kosten für Behandlungen ihres Hundes nach einem Unfall absichern möchten, erhalten sie 80% Erstattung für ambulante und stationäre Behandlungen inklusive Operationen.
  • Freie Wahl des Tierarztes und der Tierklinik
  • Bis zum 2fachen Satz der Geührenordnung
  • In besonderen Fällen bis zum 3fachen Satz
  • Auslandsschutz bis 4 Monate
Die Kosten für die Behandlung sind auf 1.500 Euro pro Jahr begrenzt.

Bedingungen zur Versicherbarkeit ihres Hundes

Um in diesem Tarif versicherbar zu sein muss ihr Hund älter als 2 Monate alt sein und eine Grundimmunisierung erhalten haben. Ihr Hund muss aber auch jünger als 9 Jahre sein.

Ihr Hund muss tätowiert sein, oder mit einem Hikrochip ausgestattet. Ab dem vierten Lebensjahr oder bei Vorerkrankungen ist eine Gesundheitsuntersuchung durch den Tierarzt notwendig.

Vertragsbeginn, Vertragslaufzeit und Wartezeit

Der Vertragsbeginn und der -Ablauf sind frei wählbar. Der Versicherungsvertrag verlängert sich um jeweils 1 Jahr, wenn er nicht spätestens drei Monate vor Ablauf gekündigt wird.

Für Leistungen im Vorsorgeschutz und bei Unfällen beginnt der Versicherungsschutz mit Vertragsbeginn. Grundsätzlich gilt ansonsten eine dreimonatige Wartezeit bei Vertragsbeginn. Für bestimmte Erkrankungen verlängert sich die Wartezeit allerdings auf 6 Monate (z.B. Hüftgelenksdysplasie, Herz- und Schilddrüsenerkrankungen und Allergien).

Versicherer der Hunde-Krankenversicherung

Helvetia Versicherung

Helvetia Versicherung

Ihr Versicherer ist die Helvetia Versicherung. Die Helvetia wurde 1858 in der Schweiz gegründet. Die deutsche Tochter der Helvetia ist bereits seit 1862 am Markt vertreten und bietet umfassenden Versicherungsschutz in allen Bereichen der Sach- und Lebensversicherung.

Hunde-Krankenversicherung Helvetia Petcare: Betreuung im Schadensfall

Hunde-Krankenversicherung Helvetia VersicherungGrundsätzlich haben Sie im Schadensfall die Möglichkeit sich entweder an uns oder direkt an den Versicherer, die Helvetia Versicherung, zu wenden.

Wenn Sie sich direkt an die Helvetia Versicherung wenden möchten, stellen wir Ihnen gerne die Kontaktdaten (falls noch nicht bekannt) der Leistungsabteilung zur Verfügung, die Erstattung kann dann meist etwas schneller erfolgen.

Wir empfehlen aber - gerade bei schwierigen Leistungsfällen - uns als Ihren Betreuer einzubeziehen. Zum einen, weil wir Ihnen bei der Meldung des Schadens bei der Helvetia Versicherung helfen können und zum anderen, weil wir Kopien des kompletten Vorgangs inkl. Schriftverkehr aufbewahren, wodurch eine zusätzliche Kontrolle gewährleistet ist. Darüber hinaus stehen wir natürlich auch beratend bei Fragen zu ihrer Hunde-Krankenversicherung zur Verfügung.

Wichtiger Hinweis zur Hunde-Krankenversicherung Helvetia Petcare

Diese Leistungsbeschreibung ist lediglich eine Kurzübersicht zur Hunde-Krankenversicherung. Der rechtsverbindliche Umfang des Versicherungsschutzes geht ausschließlich aus den für diesen Vertrag vereinbarten Versicherungsbedingungen der Helvetia Versicherung hervor.

Produktinformationen

Versicherungsbedingungen

Antrag

Zusatzformulare

Verkauf

Sonstiges